Ohne Stress den nächsten Kindergeburtstag feiern

Es ist mal wieder soweit….Ihr Kind hat bald Geburtstag und Sie zermartern sich schon wieder den Kopf, wie er wohl dieses Jahr gefeiert werden soll. Für viele Eltern stellt sich jedes Jahr die gleiche Frage und manchen gehen da schon einmal die Ideen aus. Doch, das muss nicht sein.

Geburtstag-rechtzeitig-planen in Ohne Stress den nächsten Kindergeburtstag feiern

Ohne Stress den nächsten Kindergeburtstag feiern – Christiane Fengler / pixelio.de

Richtige Planung ist die halbe Miete
Mit der richtigen Planung und ein wenig Fantasie zaubern Sie auch dieses Jahr wieder eine Geburtstagsparty, die Ihrem Kind und auch seinen Gästen noch lange in Erinnerung bleiben wird. Fangen Sie mit dem Planen schon recht früh an, um später nicht unter Zeitdruck zu geraten. So sollten bereits 2 Wochen vor dem Geburtstagstermin eine Einkaufsliste erstellt werden, welche Deko – Artikel, Lebensmittel und welche sonstigen Dinge, wie z.B. kleine Überraschungspreise benötigt werden und diese dann auch vorab schon einmal besorgen.

Welche Spiele wollen wir spielen?
Zu einer erfolgreichen Kindergeburtstagsparty gehören natürlich auch spannende und lustige Spiele, die Sie gemeinsam mit Ihrem Kind schon einmal aussuchen und planen können. Berücksichtigen Sie dabei auch die Wünsche Ihres Kindes, denn schließlich ist es ja seine Party. Wer noch nach witzigen Ideen sucht, der findet im Internet viele Spiel- und Deko – Vorschläge.

Einladung – um Antwort wird gebeten
Nun wird es so langsam Zeit die Einladungskarten zu schreiben und an die Gäste zu verteilen. Achten Sie dabei auch darauf, dass Sie eine Rückmeldung von den Eltern der eingeladenen kleinen Gäste erhalten, damit Sie planen können, wie viele Kinder an der Feier teilnehmen werden. Die alte Faustregel: pro Lebensjahr, einen Gast müssen Sie dabei nicht allzu streng befolgen, es darf auch ruhig einmal ein kleiner Gast mehr sein. Dies hängt natürlich auch davon ab, wie viel Platz Ihnen zur Verfügung steht.

Hierzu noch ein kleiner Tipp: steht Ihnen in Ihrer Wohnung nicht allzu viel Platz zur Verfügung, besteht auch die Möglichkeit einen kleinen Raum anzumieten. Oft werden von den Gemeinden kleine oder auch größere Räumlichkeiten angeboten, die man für einen günstigen Pauschalpreis anmieten kann. Erkundigen Sie sich einfach bei Ihrem zuständigen Gemeindeamt oder fragen Sie andere Eltern im Kindergarten oder in der Grundschule. Auf diese Weise bekommt man oft den ein oder anderen nützlichen Tipp. Eine Möglichkeit ist auch die Planung und Ausführung von Kinderevents mit grinse-keks.de zu realisieren.

Kuchen sollte natürlich auch nicht fehlen
Der Geburtstagskuchen, das Highlight jeder Kindergeburtstagsparty, steht einen Tag vor dem großen Ereignis auf der To-Do – Liste. Auch hier finden Sie im Internet viele Ideen und Rezepte für lustige und schmackhafte Geburtstagskuchen, wie z.B. die Schokokusstorte oder den Smartieskuchen. Hier werden Sie garantiert fündig.